SV13 Herste VFL Eversen-SV13 0:2
Auswärtssieg beim Tabellennachbarn
Nach einer Standartsituation die frühe Führung. Adrian Oeynhausen flankte einen Freistoß von links in den Strafraum und Steffen Koch köpfte über den Torwart ein. Eversen versuchte das Spiel zu machen und wir konterten einige Male. Beides brachte keinen Erfolg in der ersten Halbzeit. Einmal musste unser Keeper Daniel Adams eingreifen. Eins gegen Eins gegen den Angreifer von Eversen. Die 100%tige vereitelte er fantastisch mit einer Fußabwehr.
In der 2.Halbzeit gab es dann etwas mehr Druck von Eversen, wirkliche Chancen waren aber Mangelware. Die Abwehr stand ganz sicher. Kurz vor Schluß kam dann nach einem Konter der Elfmeterpfiff. Mittelfeldrenner und Kämpfer Phillip Pott war in den Strafraum eingedrungen und konnte nur durch ein Foul aufgehalten werden.
Den fälligen Strafstoß verwandelte Adrian Schipp links unten ins Eck. 
Auf der schönen neuen Kunstrasenanlage in Eversen gab es nun den 8.Rückrundensieg.
 
0:1 Steffen Koch 5min
0:2 Adrian Schipp (Elf) 89min
 
Nächsten Sonntag Heimspiel um 15:00 gegen einen starken SV Steinheim

 

111

Jahre

gegründet im Jahr 1913

240

Mitglieder

tragen, fördern, füllen den Verein

8

Mannschaften

jagen Tore, Punkte, Meisterschaften

113 %

Tatkraft

SV13 mehr als nur Schwarz & Weiß

Buchen/Mieten

Sie möchten den Sportplatz, das Vereinsheim oder eine andere Sportstätte nutzen?

 Buchen/Mieten 

Sportverein 1913 Herste e.V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.